Frühlingswanderung über den Schiener Berg: Ramsen (SH) – Gaienhofen (D)

Frühlingswanderung über den Schiener Berg: Ramsen (SH) – Gaienhofen (D)

Am Sonntag (22.04.18)
wanderten wir von Ramsen (SH) über den Schiener Berg (Schienerberg) bis nach Gaienhofen am deutschen Ufer des Untersees.

Mit dabei:
Barbara, Bea, Kurt, Clara, Esther,
Natascha, Georges, Peter H., Beat
**
Einkehr:
„s’Plätzle am See“ / Hafenkiosk Gaienhofen
**
Weitere Bilder
im Google-Fotos-Album:
**
**
YouTube-Video
zusammengestellt aus 50 Einzelfotos unserer Wanderung:
**

**
**
Aufgezeichnete Wanderroute
auf SchweizMobil.ch:
Ramsen-Petersburg / SH (419m) –
Chroobachhütte (680m) – Herrentisch (678m) –
Ober Schrotzburg (670m) – Honisheim (543m) –
Gaienhofen / D (ca. 400m)
**
Streckenlänge:
ca. 16 km; 430 m aufwärts, 450 m abwärts, T1-T2
**
Hinfahrt:
Mit Bus NFB-25 ab Bahnhof Schaffhausen
bis zur Endstation Ramsen-Petersburg
**
Die Rückkehr
über den Untersee zurück in die Schweiz
erfolgte mit dem Unterseeschiff „Munot“ nach Steckborn,
bzw. mit der „Thurgau“ hinüber nach Berlingen.
(Barbara, Clara und Beat schipperten weiter bis Konstanz)
**

**

Infos
zu dieser WanderRoute (Gegenrichtung):
**
Schiener Berg / Schienerberg auf Wikipedia:
**
Beat

Schreiben Sie einen Kommentar