Infos

Infos

Was wollen wir?

Wie der Name verrät, unternehmen wir Wanderungen und Spaziergänge, im Winter die eine oder andere Schneeschuh-Tour und bei Regenwetter besuchen wir auch mal eine Ausstellung oder dergleichen.

Unsere Website „Wandern mit Freunden“ (WmF) bietet dir die Gelegenheit, dich mit Gleichgesinnten zu treffen und gemeinsamen Interessen nachzugehen.

Wer steckt dahinter?

Wir sind ein illustres Trüppchen von Wanderlustigen. Zum harten Kern stossen immer wieder Neuankömmlinge. Das freut uns, denn es macht die Anlässe spannend und abwechslungsreich.

Uns verbindet die Liebe zu den Bergen, dass wir gerne in der Natur unterwegs sind, lieber gemeinsam statt einsam wandern und es gerne lustig haben.

In der Regel reisen wir mit den öffentlichen Verkehrsmitteln und verpflegen uns aus dem Rucksack.

Wandern mit Freunden verfolgt keine kommerziellen Interessen.

Falls du Zweifel hast, ob du bei uns gut aufgehoben bist, mach dir ein Bild von uns, indem du dich durch die Berichte von früheren Anlässen klickst.

Regeln

a) für Teilnehmer

Vor der ersten Teilnahme musst du dich bei Wandern mit Freunden mit einem beliebigen Login-Namen und einem Passwort registrieren, damit das Einloggen möglich ist ( Registration).

Mitmachen bei WmF ist grundsätzlich kostenlos. Für Reisekosten, Restaurantbesuche, Eintritt-Tickets etc. kommen die Teilnehmenden selber auf.

WmF bietet keine kommerziellen Aktivitäten an. Jeder Teilnehmende ist für sich selber (und seine Versicherung) verantwortlich.

Wir erwarten von allen Teilnehmenden, dass sie sich auf der Website zur gewünschten Aktivität anmelden.

Falls Organisierende nach einer Aktivität einen Bildbericht auf WmF veröffentlichen, ist dies von den Teilnehmenden zu akzeptieren. Wem das Veröffentlichen von Porträtfotos unangenehm ist, darf den Fotografierenden dies selbstverständlich mitteilen. Bis eine Woche nach Veröffentlichung eines solchen Bildes kann zudem auch die Löschung verlangt werden. Gruppenbilder sollten allerdings akzeptiert werden.

b) für Organisatoren

Es steht jedem offen, bei Wandern mit Freunden selber Aktivitäten zu organisieren und auszuschreiben. Voraussetzung ist, dass er oder sie bereits mindestens zweimal an einem Anlass teilgenommen hat, damit wir* uns kennenlernen konnten. Erst anschliessend wird das Login für Ausschreibungen freigegeben.

Bei Wander-Aktivitäten sollten Streckenlänge, An- und Abstiege, geschätzte Zeitdauer und Schwierigkeitsgrad gemäss dieser Skala angegeben werden.

Wanderungen, die über Wandern mit Freunden ausgeschrieben werden, geniessen ein Exklusivrecht. Das heisst, sie dürfen auf keinen anderen Kanälen ausgeschrieben werden. Es ist uns ein Anliegen, dass alle Teilnehmer über die Zusammensetzung der Wandergruppe im Bilde sind.
Es wäre wünschenswert, dass der/die Organisierende in der Ausschreibung die Handy-Nummer angibt.

Wir* dulden auf WmF keine kommerziellen Angebote, Werbung, anzügliche Inhalte sowie abschätzige Kommentare zu Personen und WmF-Aktivitäten.

* Wir: WmF-Administration, aktuell Barbara, Bea und Beat

Einloggen




Passwort vergessen? [ x ]

Ein Account erstellen



Möchten Sie einloggen? [ x ]

Passwort vergessen


[ x ]