Tegna – Cavigliano – Verscio – Solduno (TI)

Tegna – Cavigliano – Verscio – Solduno (TI)

Am Samstag (18.12.21)
wanderten wir zwischen Tegna / Cavigliano / Solduno
(Centovalli / Valle Onsernone / Valle Maggia):


Mit dabei:
Hedi N., Barbara, Magrit H., Margrit S.,
Peter, Eveline, Daniela, Georges, Beat


Einkehr:
Osteria Euro in Solduno


Bilder
im Google-Fotos-Album:
L I N K


YouTube-Video
zusammengestellt aus Einzelfotos der Wanderung:



Gewanderte Route
auf SchweizMobil.ch:
Tegna / Bahnstation (255m)
Selvapiana (348m) – Oratorio Sant’Anna (487m)
Zucchero (500m) – Steinbrücke / Ri da Riei (518m)
Cavigliano (306m) – Mondina (530m) – Ronconaia (526m)
Routenänderung über die Hauptstrasse „Via Onsernone“*)
Cavigliano (306m) – Verscio (275m)
Linksufrig der Melezza entlang – Hängebrücke „Viume Melezza“ (225m)
Rechtsufrig der Maggia entlang – Brücke über die Maggia (216m)
Solduno / Bahnstation (222m)


Streckenlänge:
ca. 14 km, 630 m aufwärts, 660 m abwärts, T2


*) Hinweis zur Routenänderung:
Da der Talboden entlang der Melezza (unterhalb Intragna) gegenwärtig ganztags im Schatten liegt, sind wir über die Hauptstrasse „Via Onsernone“ zurück nach Cavigliano gewandert.


Schreiben Sie einen Kommentar