Sternenberg – Hörnli – Sitzberg – Dussnang (ZH/TG)

Sternenberg – Hörnli – Sitzberg – Dussnang (ZH/TG)

Am Mittwoch (18.12.19)
wanderten wir von Sternenberg-Gfell aufs Hörnli mit anschliessendem Abstieg via Sitzberg und Tanneggergrat nach Dussnang (TG):


Mit dabei:
Barbara, Gabi, Martha, Georges, Beat

Einkehr in Dussnang:
Bäckerei Allenspach / Café Linde

Bilder
im Google-Fotos-Album:

YouTube-Video
zusammengestellt aus Einzelfotos der Wanderung:



Gewanderte Route
auf SchweizMobil.ch:
Sternenberg-Gfell (903 m)
Hörnli (1132 m)
Drei-Kantone-Grenzstein / ZH-TG-SG (991 m)
Kaltenbrunnen (922 m)
Rotbühl (852 m) – Sitzberg (792 m)
Niederwies / Hööchi (781 m)
Tannegger Grat / Taneggerbärg (735 m) / Burgruine Tannegg
Tannegg – Dussnang (592 m)

Streckenlänge:
ca. 17 km, 400 m aufwärts, 700 m abwärts, T1-T2

Hinweise:
– Zwischen Kaltenbrunnen und Sitzberg
verläuft der Wanderweg weitgehend auf oder neben Hartbelag,
allerdings ohne nennenswerten Autoverkehr.
– Auf dem Tanneggergrat ist Trittsicherheit vorteilhaft!


Frühere Wanderungen im Gebiet:


Schreiben Sie einen Kommentar

Einloggen




Passwort vergessen? [ x ]

Ein Account erstellen



Möchten Sie einloggen? [ x ]

Passwort vergessen


[ x ]