Schwägalp – Hinderfallenchopf – Ennetbühl (Toggenburg / SG)

Schwägalp – Hinderfallenchopf – Ennetbühl (Toggenburg / SG)

Am Mittwoch (04.12.19)
wanderten wir von der Schwägalp über Pfingstboden und Hinderfallenchopf.
Abstieg nach Ennetbühl.


Mit dabei:
Bea, Daniela, Martha, Gabi, Ursi,
Annelies, Esther W., Georges, Clara, Beat

Einkehrmöglichkeit in Ennetbühl:
(War wegen Todesfall geschlossen!)

Bilder
im Google-Fotos-Album:

Blog-Beitrag von Bea:

YouTube-Video
zusammengestellt aus Einzelfotos der Wanderung:



Gewanderte Route
auf SchweizMobil.ch:
Schwägalp / Postauto-Haltestelle Säntis-Schwebebahn (1352 m)
Schwägalp-Passhöhe (1278 m) – Chräzerenpass (1266m)
Alp Horn (1300 m) – Pfingstboden (1461 m) – Ellbogen (1268 m)
Hinderfallenchopf (1532 m)
Ober Scherlet (1416 m) – Unterchlosteralp (1242 m) – Brüggli (1107 m)
Ennetbühl (885 m)

Streckenlänge:
ca. 14 km, 600 m aufwärts, 1060 m abwärts, WT1-WT2
Unter den angetroffenen Schneeverhältnissen
wären Schneeschuhe stellenweise hilfreich gewesen!


Frühere Sommer-Wanderung in diesem Gebiet:


Schreiben Sie einen Kommentar

Einloggen




Passwort vergessen? [ x ]

Ein Account erstellen



Möchten Sie einloggen? [ x ]

Passwort vergessen


[ x ]