Panoramaweg Felsberg – Haldenstein – Chur (GR)

Panoramaweg Felsberg – Haldenstein – Chur (GR)

Am Sonntag (20.10.19)
wanderten wir zwischen Felsberg / Haldenstein / Chur auf dem Churer Panoramaweg entlang dem Calanda-Bergmassiv:


Mit dabei:
Hedi, Barbara, Bea, Juliet,
Heidi & Rolf mit Suki, Margrit, Beat

Einkehr:

Bilder
im Google-Fotos-Album:

YouTube-Video
zusammengestellt aus Einzelfotos der Wanderung:



Gewanderte Route
auf SchweizMobil.ch:
Bahnstation Felsberg (569 m) – Rhein-Uferweg
Geissplatte – Arabühel / Malabiel (ca. 800 m)
Durchquerung “Zielhang Calanda” / Waffenplatz Chur
P. 807 – Schindelböden (985 m) – Oberfopp (ca. 1000 m) – Arella (982 m)
Burgruine Haldenstein (ca. 700 m) – Haldenstein (580 m)
Rheinbrücke Haldenstein (555 m)
Psych. Klink Waldhaus / Fürstenwald (662 m) – Kantonsspital
Eulengut (675 m) – Waldweg bis P. 645
Abstieg zur Churer Altstadt – Bahnhof Chur (584 m)

Streckenlänge:
ca. 16 km, 670 m aufwärts, 650 m abwärts, T1-T2

Hinweis:
Der Abschnitt des Panoramawegs,
welcher durch den Waffenplatz-Zielhang (Zielhang Calanda) verläuft,
ist nur von Freitag 17:00 bis Montag 07:00 offen.
(Wintersperre ab Mitte November!)


Wanderung vor 3 Jahren:


Schreiben Sie einen Kommentar

Einloggen




Passwort vergessen? [ x ]

Ein Account erstellen



Möchten Sie einloggen? [ x ]

Passwort vergessen


[ x ]