Grenzwanderung von Stabio nach Chiasso, vorbei am „Punto estremo Sud della Svizzera“

Grenzwanderung von Stabio nach Chiasso, vorbei am „Punto estremo Sud della Svizzera“

Am Samstag (01.12.18)
unternahmen wir eine Grenzwanderung an der CH-Südspitze im Tessin. Die Route zwischen Stabio und Chiasso führt am „Punto estremo Sud della Svizzera“ vorbei, dem südlichst gelegenen Grenzpunkt der Schweiz.

Mit dabei:
Margrit, Ursi, Barbara, Ingrid & Beat, Beat
**
Einkehr im Bahnhof Chiasso:
Bar Sette e 48
**
Weitere Bilder
im Google-Fotos-Album:
**
**
YouTube-Video
zusammengestellt aus Einzelfotos unserer Wanderung:
**

**
**
Gewanderte Route
auf SchweizMobil.ch:
Bahnstation Stabio (ca. 340m)
Prella (380m) – Brusata (389m) – Monte Morello (495m)
Novazzano (341m) – Seseglio (ca. 270m) – Ca Nova
Grenzpunkt „Punto estremo Sud della Svizzera“
Moreggi (545m)
Bahnhof Chiasso (238m)
**
Streckenlänge:
ca. 15 km, 500 m aufwärts, 600 m abwärts, T1-T2
**

**

Zwei frühere Wanderung
zum südlichsten CH-Grenzstein:
**

Schreiben Sie einen Kommentar

Einloggen




Passwort vergessen? [ x ]

Ein Account erstellen



Möchten Sie einloggen? [ x ]

Passwort vergessen


[ x ]